Jahreshauptversammlung / Neuwahlen beim SV Fürstenau / Bödexen

  • -

Jahreshauptversammlung / Neuwahlen beim SV Fürstenau / Bödexen

Category:Allgemein

Am Samstag 08.02.20 waren die Mitglieder des SV Fürstenau / Bödexen zur Jahreshauptversammlung ins Vereinsheim des Spielmannszug Fürstenau zusammengekommen. Dabei standen neben Neuwahlen, auch die Ehrungen einiger Mietglieder für ihre langjährige Vereinsverbundenheit auf der Tagesordnung.
66 passive und aktive Mitglieder des SV  fanden sich am Samstagabend zur Jahreshauptversammlung zusammen, um das vergangene Vereinsjahr Revue passieren zu lassen.
Der erste Vorsitzende Rüdiger Überdick begrüßte alle Anwesenden herzlich zu der Versammlung.
Nach einer Schweigeminute für die im letzten Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder und der Tagesordnung folgten die Ehrungen für 20 + 35  und 50 jährige Vereinsmitglieder.
Besonders hervorzuheben sind hier die 50 jährige Mitgliedschaft von: Bernhard Henneke, Lorenz Niemann, Dieter Rudolph und Alfred Weber welche die GOLDENE Vereinsnadel überreicht bekommen haben

Die Vereinsnadel in Silber für 35 jährige Mitgliedschaft erhielten:

Frank Altmiks

Hans-Dieter Reinhard

Bernd Bachmann

Hermann-Josef Ridder

Michael Koß

Dieter Senger

Bernhard Niemann

Günter Stadermann

Karl Niemann

Jürgen Warneke

Klaus Niemann

Gerhard Weber

Martin Pekala

Ferdinand Welling

Meinolf Pottmeier

 

 

Die Vereinsnadel in Silber für 20 jährige Mitgliedschaft erhielten:

Marco Borns

Marco Spier

Michael Fritze

Daniel Tutsch

Birger Ridder

Rafael Überdick

„Jetzt kommen wir zu den Zahlen“, so der zweite Vorsitzende Roland Vornholt und präsentierte den Kassenbericht des letzten Vereinsjahres, welcher im Anschluss durch die Kassenprüfer für einwandfrei geprüft erklärt wurde.
Nach kurzer Diskussion ob der Jahresbeitrag der aktiven Senioren zugunsten er Jugendspieler um 12 Euro pro Jahr angehoben werden soll, wurde dies mit einer 2/3 Mehrheit per Abstimmung festgelegt.

Es folgte nun die Neuwahl des Vorstands.
Für die nach 4 Jahren ausscheidenden Senioren-Obmänner Carsten Weber und Tobias Niemann wurde Thomas Kister einstimmig neu in den Vorstand gewählt.
Weiterhin wurden wieder gewählt: Rüdiger Überdick (1.Vorsitzender), Roland Vornholt (2.Vorsitzender), Jörg von Heesen (Jugendobmann), Nils Mönnikes (Öffentlichkeitsarbeit / Mitgliederbetreuung), Stefan Eichmann (Beisitzer)

Für den verstorbenen Platzwart Peter Kempa  übernehmen Rafael Überdick und Michael Fritze zukünftig diese Aufgabe .

Anschließend folgte die Bekanntgabe des Fußballer des Jahres 2019. Dieser wurde in diesem Jahr vom Vorstand festgelegt. 
Die Wahl traf auf  : Julius Spitzenberg 
Nach gut vier Stunden wurde die Mitgliederversammlung geschlossen und die vielen Mitglieder saßen noch einige Stunden gesellig bei Schnitzel  und Getränken beisammen.


geehrte Langjährige Mitglieder

 

Fussballer des Jahres 2019, Julius Spitzenberg und Nils Mönnikes (Vorstand)

 


Hier findest du uns

Adresse
Köterbergstadion
37671 Höxter-Fürstenau

zwischen den Ortschaften Fürstenau und Bödexen

 

Suche

Über diese Website

Die Fusionierten aus Fürstenau und Bödexen blicken auf eine lange Tradition zurück …