Mönnekes zurück ins FüBö-Land

  • -

Mönnekes zurück ins FüBö-Land

Category:Allgemein

Zur Saison 2022/2023 wechselt Nils Mönnekes von der Spvg 20 Brakel zum SV am Fuße des Köterbergs.

Dazu Seniorenobmann Thomas Kister: „Nils Mönnekes wird ab Sommer wieder für den SV Fürstenau-Bödexen auflaufen. Als Verein wünscht man sich, dass die talentierten einheimischen Jungs, die den Verein vor längerer Zeit für eine höherklassige Herausforderung verlassen haben, irgendwann zu ihrem Heimatverein zurückkehren. Umso mehr freut es uns, dass dies nun bei Nils der Fall ist. Nils war seit der C-Jugend für die Spvg Brakel aktiv und wird ab der neuen Saison unsere linke Seite verstärken.“

Trainer Giovanni Carmisciano: „Ich freue mich sehr, dass dieser Transfer geklappt hat. Mit Nils verpflichten wir einen Spieler, der aus Fürstenau stammt. Ich kenne Nils bereits aus der   aktuellen Brakeler A Jugend. Er ist ein sehr talentierter Spieler, der auf dem linken Flügel alles abdecken kann. Mit seiner Technik, Spielverständnis und Geschwindigkeit bringt er alles mit. Er wird eine Bereicherung für das Team werden.“

Nils Mönnekes: „Nach fast 6 Jahren in der Jugend der Spvg 20 Brakel freue ich mich nun wieder die Schuhe für meinen Heimatverein FüBö zu schnüren.“

Wir freuen uns, dass du im Sommer zurückkommst und heißen dich schon jetzt herzlich willkommen✌🏻⚽️

Absolut FüBö🔵


Hier findest du uns

Adresse
Köterbergstadion
37671 Höxter-Fürstenau

zwischen den Ortschaften Fürstenau und Bödexen

 

Suche

Archiv

Über diese Website

Die Fusionierten aus Fürstenau und Bödexen blicken auf eine lange Tradition zurück …