SV FüBö präsentiert weiteren Hochkaräter als Neuzugang

  • -

SV FüBö präsentiert weiteren Hochkaräter als Neuzugang

Category:Allgemein

Matteo Carmisciano schnürt ab Sommer 2022 seine Schuhe für den SV Fürstenau-Bödexen.

Der zweikampfstarke Mittelfeldspieler ist 2018 von der A-Jugend Landesligamannschaft der Spvg Brakel zur 1. Mannschaft des TuS Bad Driburg gewechselt. Nach 3 Jahren in Driburg hat es den 22-Jährigen wieder nach Brakel verschlagen.

Dazu unser Seniorenobmann Thomas Kister: „Die Zusage von Matteo ist für uns als Verein natürlich eine großartige Geschichte. Ein hochtalentierter Spieler, der unsere Mannschaft erheblich verstärken wird. Er ist sehr zweikampfstark und ein echter Antreiber im Mittelfeld. Wir freuen uns sehr, dass er sich dazu entschieden hat, zur neuen Saison zu uns zu wechseln.“

Trainer Giovanni Carmisciano: „Es ist toll, dass sich Matteo nächstes Jahr dem SV Fürstenau-Bödexen anschließt. Er ist ein guter und flexibel einsetzbarer Spieler, der mit seinen jungen 22 Jahren trotzdem einiges an Erfahrung mitbringt.“

Matteo Carmisciano: „Ja, es ist richtig, dass ich dem SV FüBö meine Zusage für die kommende Saison gegeben habe. Mir war immer klar, dass ich in der Zukunft mal unter meinem Bruder spielen möchte und dann hat sich jetzt diese Chance ergeben. Ich habe große Lust auf diese Aufgabe und freue mich sehr auf die neue Saison und besonders auf die Spieler und den Verein.“

Herzlich willkommen im FüBö-Land, Matteo💪🏻⚽️


Hier findest du uns

Adresse
Köterbergstadion
37671 Höxter-Fürstenau

zwischen den Ortschaften Fürstenau und Bödexen

 

Suche

Archiv

Über diese Website

Die Fusionierten aus Fürstenau und Bödexen blicken auf eine lange Tradition zurück …