Trainingsauftakt bei unserer Zweiten Mannschaft

  • -

Trainingsauftakt bei unserer Zweiten Mannschaft

Category:Allgemein

Trainingsauftakt mit neuem Coach💪🏻
 
Auch unsere Zwote Mannschaft ist in die Vorbereitung zur neuen Spielzeit gestartet.
 
Nach dem Ausscheiden von Christian Quest wurde die Trainerposition neben Nico Dotzauer mit Alexander Vornholt neu besetzt.
 
Dazu Alex Vornholt zu seiner neuen Position und der Zukunft unserer Zwoten: „ Unser Fußballobmann Thomas Kister kam auf mich zu und meinte, dass die Zweite einen neuen Trainer braucht. Er fragte, ob ich mir das vorstellen könnte. Nach kurzer Bedenkzeit entschied ich mich dann dazu diesen Posten anzunehmen, da ich darauf schon ziemlich Bock habe!
An dieser Stelle noch einmal Vielen Dank an Christian Quest, der als mein Vorgänger hier einen super Job gemacht hat!
 
Unser Kader ist für die neue Spielzeit gut aufgestellt, wir haben eine klasse Tiefe.  Darüber hinaus besitzen wir eine gute Mischung aus jüngeren und älteren Spielern. Der Teamgeist ist top, die Jungs haben Lust auf‘s Kicken, Spaß ist vorprogrammiert.
 
Leider hat uns Maxi Bost in Richtung seines Heimatvereins verlassen. Einige Spieler wollen etwas kürzer treten.
Mit Jan Hille haben wir einen neuen Torhüter. Damit sind wir auch auf dieser Position mehrfach besetzt, sodass es erstmal nicht geplant ist, dass ich zwischen den Pfosten stehe.
 
Mit Mati Seemann können wir wieder ein altbekanntes Gesicht im Verein willkommen heißen!
 
Wir trainieren drei Mal in der Woche. Aufgrund der Urlaubszeit sind leider noch nicht alle Mann bei jeder Einheit dabei. Das wird uns aber nicht davon abhalten, die körperliche Leistungsfähigkeit zu steigern und unsere fußballerischen Fähigkeiten aufzupolieren!
 
Ich möchte Spaß an unserem Fußball haben und diesen auch vermitteln. Und sollte ich bzw. wir das hinbekommen, kann ich mir gut vorstellen, dass wir in dieser Saison oben mitspielen.
So sieht es auch die Mannschaft. Alle haben Bock und wollen oben mitspielen.“
 
Für den Start auf der Trainerbank wünschen wir Alex alles Gute. Dem Trainergespann und der Mannschaft eine verletzungsfreie Vorbereitung und viel Erfolg für die anstehenden Aufgaben💪🏻⚽️

Absolut FüBö🔵⚪️


Hier findest du uns

Adresse
Köterbergstadion
37671 Höxter-Fürstenau

zwischen den Ortschaften Fürstenau und Bödexen

 

Suche

Archiv

Über diese Website

Die Fusionierten aus Fürstenau und Bödexen blicken auf eine lange Tradition zurück …