Monatliches Archiv Januar 2024

  • -

Minis ganz groß 💪🏻

Category:Allgemein

Nachdem in der letzten Woche unsere F-Jugend in die Hallensaison gestartet ist, war gestern die jüngste blau-weiße Mannschaft dran. Unsere Minikicker sind mit 6 hoch motivierten Spielern in Dalhausen zum dortigen Spielfest angetreten.

Da die Gruppengegner der JSG Dalhausen und des FC Peckelsheim-Eissen-Löwen leider keine Mannschaft stellen konnten, hieß der gestrige Gegner ausschließlich VfR Borgentreich.

Je drei der Spiele á 5 Minuten gegen die Erste des VfR und drei gegen die zweite Mannschaft standen auf dem Plan.

Die Ergebnisse waren zweitrangig, viel wichtiger war es, dass alle Spaß hatten und reichlich Selbstvertrauen tanken konnten. Unsere Minis haben sich super geschlagen und die Medaille am Ende des Tages redlich verdient.

Dazu Coach Stefan Eichmann: „Die Kinder hatten heute mächtig Spaß. Durch die tolle Leistung konnten die Spieler unserer G-Jugend viel Selbstvertrauen und Motivation mitnehmen. Jetzt freuen wir uns auf das nächste Turnier, nämlich unser eigenes, den Josef-Pürschel-Cup.“

Super Leistung, Kids💪🏻 Ein großes Dankeschön geht an das Trainerduo Rafael Überdick und Stefan Eichmann sowie an die Sportfreunde aus Dalhausen für die Organisation 👌🏻!!

Absolut FüBö🔵⚪

 


  • -

Vorhang auf für die F-Jugend⚽️

Category:Allgemein

Vorhang auf für die F-Jugend⚽️

Am heutigen Sonntag war es endlich wieder soweit. Die F-Jugend des SV FüBö hatte ihren ersten Hallenauftritt in dieser Winterzeit. In der Bielenberghalle in Höxter fand das Hallenspielfest der SG Heiligenberg statt.

Das Trainerduo Uwe Strerath und Lukas Drüke ist mit 12 Kindern angereist, welche sich in 5 Spielen mit den anderen Mannschaften messen konnten.

Am Ende das Tages waren die Ergebnisse zweitrangig und die Freude über die erspielte Medaille riesig. Die Kinder hatten mächtig viel Spaß und einen tollen Tag.

Dazu das Trainergespann Uwe Strerath und Lukas Drüke: „Wir waren anfangs etwas nervös und verunsichert, sind ab dem 2. Spiel dann aber besser reingekommen, sodass wir auch viele Tore erzielen konnten. Zum Teil hat man dann aber auch den Altersunterschied gemerkt. Der Großteil unserer jungen Truppe könnte noch G-Jugend spielen. Wir sind sehr stolz auf die Kids. Alle haben ihr bestes gegeben und eine sehr gute Leistung gezeigt. Mit jedem Spiel werden unsere Kurzen besser!“

Der nächste Auftritt steht dann am 18.02. an und zwar auf dem eigenen Jugendturnier, dem Josef-Pürschel-Cup 2024, in der Bielenberghalle in Höxter.

Absolut FüBö 🔵⚪


Hier findest du uns

Adresse
Köterbergstadion
37671 Höxter-Fürstenau

zwischen den Ortschaften Fürstenau und Bödexen

 

Suche

Über diese Website

Die Fusionierten aus Fürstenau und Bödexen blicken auf eine lange Tradition zurück …